Info

portrait_lars_hansen

Konzertreisen und Festivalauftritte im In- und Ausland. Diverse CD-, Rundfunk-, Fernseh- und Theaterproduktionen. Lars Hansen spielt in der Band von Stephanie Hundertmark, mit dem Modern Jazz Trio Solea, dem Vocal Jazz Sextett Vocality, dem kanadischen Singer/Songwriter Paul O’Brien, und dem Uli Kringler Trio. Er tourte mehrere Jahre erfolgreich mit dem ethnojazzorientierten und preisgekrönten Bernd Homann Quartett.

Lars Hansen ist Dozent für E-Bass an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover und an der Akademie des Hamburger Konservatoriums, sowie bei diversen Workshops.

Seiner stilistischen Offenheit verdankt er die Zusammenarbeit mit so unterschiedlichen Künstlern wie Ute Lemper, Joo Kraus, Jane Comerford, Freida Williams, Ken Norris, Inga Rumpf, Ron Ringwood, Cynthia Utterbach, dem NDR Symphonie Orchester, Gordon Haskell oder Gail Gilmore uva.

 

Discographie (Auszug)

 

weitere Produktionen

  • Spamalot (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Next to Normal (Hamburger Kammerspiele)
  • Aladdin (Neue Flora Hamburg)
  • Eltern (Deutsches Schauspielhaus, Hamburg)
  • Nachttankstelle (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Hamburg Royal (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Ute Lemper & NDR Symphonieorchster (Tournee)
  • Lust (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Anatevka (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Heisse Zeiten (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Linie S1 (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Babytalk (Stadttheater Hildesheim, TfK Berlin)
  • Heaven can Wait (St.Pauli Theater, Hamburg)
  • Tarzan (Neue Flora Hamburg)
  • Hair (Stadttheater Hildesheim)
  • Bo Doerek – In Liebe und Dankbarkeit (Tournee)
  • Heisse Ecke (Schmidts Tivoli, Hamburg)
  • Der Mann von La Mancha (Schloßtheater Celle)
  • Linie 1 (Stadttheater Hildesheim)
  • Sommernachtstraum (Landesbühne Hannover)
  • Cabaret (Domfestspiele Bad Gandersheim, Theater im Schloß Bad Pyrmont)
  • Jesus Christ Superstar (Stadttheater Hildesheim, Domfestspiele Bad Gandersheim)
  • Beautiful Game (Domfestspiele Bad Gandersheim)
  • Hundertwasser (Landesbühne Hannover)
  • Dirty Dancing (Neue Flora Hamburg)
  • Rote Rosen (Landesbühne Hannover)